„(Fitness)Training einfach erklärt“ – Besinnung auf die Kernkompetenzen Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit

13. Januar 2021

(Fitness) Training einfach erklärt“ – in seinem neusten Werk nimmt Peter Regli (Vorstand IG Sport Luzern und Luzerner Diplomtrainers der Swiss Olympic Association) die erste wissenschaftlich fundierte Analyse des modernen Fitnesstrainings vor und bietet in seinem spannenden Buch verständlich erklärt zahlreiche Tipps und Tricks.

Peter Regli fokussiert sich in seinem neusten Buch „(Fitness)Training einfach erklärt“ auf das moderne Fitnesstraining. Seine Motivation ist ein Vorwurf, den er an die Branche richtet. „Die Fitnessbranche muss lernen, sich zu hinterfragen und sogar ein klein wenig neu zu erfinden“, erklärt der Luzerner. Vor diesem Hintergrund provozieren auch einige Aussagen des Buchs und sollen zu einem Umdenken der Leserschaft führen. Aus seiner Sicht werden wichtige Erkenntnisse der funktionellen Anatomie und der Biomechanik außer Acht gelassen. Dies ist etwa an dem Irrglauben zu erkennen, dass das Knie nicht vor die Fußspitze bei einer Kniebeuge mit der Langhantel darf. Der Dozent betont: „Mit nur zwei Mal vierzig Minuten Trainingseinheiten pro Woche hat man schon enormen Nutzen und Lebensqualität bis ins hohe Alter. Einen besseren Return of Investment haben Sie nirgends!“

Kurz, klar, präzise

Zahlreiche Menschen achten beim Training auf ungezählte Sätze und den Konsum von Proteinshakes, dabei wird vergessen, dass die saubere Ausführung der Übung der Schlüssel zum Erfolg ist. Ein effektives Krafttraining kommt mit einem Satz pro Übung aus. Mehr ist weder nötig noch sinnvoll. Die eingesparte Zeit kommt der Regeneration zu Gute, die oftmals viel zu kurz ist. Deshalb ist die Botschaft des Diplomtrainer der Swiss Olympic Association klar: „Besinnen wir uns wieder auf die Kernkompetenzen Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit. Kurz, klar, präzise.“ Und so handhabt er es auch in seinem Buch, wo der begeisterte Sportler auf den Punkt bringt, worum es geht, direkt, an Trainer und Trainierende gewandt. Dies provokant aber stets wissenschaftlich sauber und verständlich erklärt ‒ lesenswert für jeden, der seine Gesundheit schätzt!

Informationen zum Buch

fitnessTRAINING einfach erklärt
novum Verlag, 2020
Autor: Peter Regli
330 Seiten
ISBN 978-3-903271-50-0
Preis: 30.15 Fr.

Das Buch erhalten Sie direkt beim Verlag oder im Buchhandel. Link zum Verlag: Buchbestellung

Interview mit Peter Regli 

„Auch Muskeln putzen Zähne“ – Besinnung auf die Kernkompetenzen Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit

Interview von Nikola Janevski zur Neuerscheinung des Buches «FitnessTRAINING einfach erklärt»

NJ | Warum das Buch „FitnessTRAINING einfach erklärt“? Gibt es nicht genug Bücher in diesem Segment?

PR | Nun, da haben Sie Recht – es gibt genug Bücher zum Thema. Meine Frage war: „Gibt es Bücher zum Thema, die alle verstehen?“. Und da war die Antwort ein klares Nein. Komplexe Sachverhalte einfach zu beschreiben war mein Anspruch.

Wo soll das Buch zum Einsatz kommen?

Das Vorgängerbuch „Knackarsch & Co.“ ist als Lehrmittel geschrieben. Das ist hier nicht mehr der Fall. Ich höre immer wieder dasselbe zu „Knackarsch & Co.“ – es ist sehr einfach geschrieben. Den Anspruch habe ich belassen. Das neue Buch kann gut in der Ausbildung der Fitnessbranche eingesetzt werden, im persönlichen Studium oder in der höheren Trainerausbildung. Auch dort höre ich oft, dass ein verständliches und präzises Buch fehlt – diese Lücke schließe ich.

Was hat der Inhalt mit dem Zähneputzen zu tun?

Fast niemand putzt sich wirklich gerne die Zähne. Trotzdem tun wir es täglich. Mit dem Muskeltraining ist es genauso. Mit nur zwei Mal vierzig Minuten pro Woche hat man schon enormen Nutzen und Lebensqualität bis ins hohe Alter. Einen besseren Return of Investment haben Sie nirgends!

Ist das Buch der Schlüssel zu einer besseren Gesundheit?

Ja und nein. Gesundheit ist vielseitig und besteht aus körperlichem, geistigem und seelischem Wohlbefinden. Für alle drei Bereiche sind Themen im Buch enthalten. Wenn alle die Bereiche Muskeltraining, Regeneration und Ernährung in einem guten Maß bei sich umsetzen, werden sie ein hohes Maß an Lebensqualität erhalten. Dafür finden sich Grundlagen im Buch, aber keine fixen Rezepte.

Ersetzt das Buch den Fitness-Trainer oder die Fitness-Trainerin?

Nein. Jedes Training soll von einer Fachperson begleitet werden, um die Bewegungsqualität sicherzustellen. Der Inhalt des Buches macht die Leserschaft zu guten Fragestellern – so wird das persönliche Training effektiv. Da gibt es in der Praxis noch viel Spielraum, um mit wenig Zeit eine perfekte Balance zu finden, vor allem beim Krafttraining, weil Kraft letztlich über die Lebensqualität entscheidet.

Warum soll ich gemäß dem Buch trainieren?

Weil man so mit wenig Aufwand das Optimum herausholen kann. Das gilt für gesundheitsorientiertes Training. Im Leistungssport gibt es andere Herausforderungen, die nicht Inhalt des Buches sind. Denken Sie daran, dass Sie mit zwei mal vierzig Minuten pro Woche schon sehr viel für die Gesundheit tun. Das sollte es uns wert sein. Ach, und noch etwas: Es ist nie, NIE, zu spät, um anzufangen.

 

Zur Person

Peter Regli ist Diplomtrainer der Swiss Olympic Association, Journalist mit internationalem Presseausweis AIPS, Publizist, Buchautor und Dozent für Trainingslehre, Anatomie und Ernährung an verschiedenen Ausbildungsinstitutionen. Er verfügt zudem über einen Executive Master in Business Administration FH und doziert in diesem Bereich Unternehmensführung, Betriebswirtschaft und Organisation. In seiner Freizeit trifft man ihn in den Bergen beim Klettern, beim Velofahren und in Kraftraum an.

Auskunft

Peter Regli | +41 79 356 65 75 | pr@peter-regli.ch

Regli & Partner
Moosmatte 6
CH-6043 Adligenswil

Web