Förderung

Wir gratulieren allen Sportler*innen

Für welchen Award interessieren Sie sich?

Sportler*in des Jahres

Der Titel «Luzerner Sportler/in des Jahres» ist die Auszeichnung für eine besondere Leistung (Titelgewinn an Schweizer Meisterschaften oder Spitzenergebnis an einem internationalen Grossanlass), die von einer im Kanton Luzern wohnhaften Sportlerin oder einem Sportler (einschliesslich dem Behindertensport) im entsprechenden Jahr erbracht worden ist.

zu den Gewinner*innen

Nachwuchssportler*in des Jahres

Der Titel «Luzerner Nachwuchssportler/in des Jahres» ist die Auszeichnung für eine besondere Leistung (Titelgewinn an Schweizer Meisterschaften oder Spitzenergebnis an einem internationalen Grossanlass im Junioren- oder Nachwuchsbereich), die von einer im Kanton Luzern wohnhaften Sportlerin oder einem Sportler (einschliesslich dem Behindertensport) im entsprechenden Jahr erbracht worden ist.

zu den Gewinner*innen

Ehrenamtliche*R des Jahres

Jeder Sportverband oder Sportverein aus dem Kanton Luzern kann der IG Sport Luzern langjährige und besonders verdienstvolle Funktionäre zu Wahl melden. Die detaillierten Kriterien für einen Wahlvorschlag sind dem auf dieser Seite anklickbaren Reglement und dem Anmeldeformular zu entnehmen.

Eine Jury, bestehend aus Vertretern der Politik, Medien, Wirtschaft, Sportmedizin und Sport, wählt aus den eingegangenen Vorschlägen alljährlich drei ehrenamtliche Funktionäre aus, die mit einem speziellen Zertifikat ausgezeichnet werden.

zu den Gewinner*innen

Anerkennungspreis des Jahres

Der Anerkennungspreis wird alljährlich durch eine fachkundige Jury an Personen oder Gruppen vergeben, die sich seit vielen Jahren für den Luzerner Sport eingesetzt und markante Spuren hinterlassen haben. Gewertet werden von der Jury nicht in erster Linie sportliche Erfolge, sondern ein sportliches Lebens-Werk.

zu den Gewinner*innen

Präventionspreis

Für die Vergabe des Präventionspreis des Jahres wird ab 2019 die Qualitätssicherung im Luzerner Vereinssport herangezogen. Dabei werden die Teilbereiche Prävention und Integration verstärkt gewertet, zudem fliesst die Gesamtpunktezahl basierend auf der Zertifizierung in die Bewertung ein. Das Patronat des Präventionspreises unterliegt der Suva.

Ergänzend besteht die Möglichkeit, spezifische Projekte im Bereich Prävention bei der IG Sport Luzern schriftlich einzureichen.

zu den Gewinner*innen

Alle Gewinner*innen im Überblick

2021
2020
2019
2018
2017
2016
2015
2014